• Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen

Nachrichten aus dem Öffentlichen Leben

Waldbegang am 17. Juli 2015

Der Forstbetrieb der Stadt steht 2015 vor großen Herausforderungen. Bürgermeister Matthias Guderjan und Forstrevierleiter Johannes Kaesler führten 29 Teilnehmer aus Gemeinderat und Verwaltung in den Johanniterwald, wo 15 ha Auewald durch das Eschentriebsterben bedroht sind und erneuert werden müssen. [mehr Informationen]

Kinderhaus Kenzingen teilweise in Betrieb

Das Obergeschoss im ehemaligen Grundschulgebäude ist seit dem Umbau das neue Zuhause der Grundschul- und Hausaufgabenbetreuung unter der Leitung von Sabine Rehm. In das Untergeschoss des Gebäudes wird im September der zweigruppige Kindergarten aus dem Wonnental einziehen. [mehr Informationen]

Lärmschutz für Kenzingen

Die Rheintalbahn zwischen Offenburg und Kenzingen wurde in das Lärmsanierungsprogramm an Schienenwegen des Bundes aufgenommen. Die bedeutet für Kenzingen Lärmschutz entlang des östlichen Gleises. [mehr Informationen]

Veranstaltungskalender 2015

Eine Übersicht der Veranstaltungen der Kenzinger Vereine und Organisationen im Jahr 2015 finden Sie im Anhang als PDF-Datei zum Download.

Anrufsammeltaxi (AST)

Gehen Sie am Wochenende in die Diskothek oder auf eine Veranstaltung und wollen etwas trinken? Warum den Führerschein riskieren?
Benutzen Sie das Anrufsammeltaxi des Gemeindeverwaltungsverbands Kenzingen-Herbolzheim.

[mehr Informationen]

Seitenanfang Seite drucken Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Stichwortsuche