• Zu Gast in Kenzingen
  • Zu Gast in Kenzingen
  • Zu Gast in Kenzingen
  • Zu Gast in Kenzingen

Kenzingen - Perle im Breisgau

Hecklinger Burg
Kenzingen, seit 1249 Stadt und bis heute beispielhaft für mittelalterliche Stadtplanung, ist eine Perle in der Kette der historischen Kleinode im südbadischen Raum. Die als Gesamtensemble denkmalgeschützte Altstadt mit einer Fülle von besonders geschützten Einzelgebäuden und einer beachtlichen Anzahl von vorbildlich dokumentierten Kleindenkmälern liegt zusammen mit ihren Ortsteilen Bombach, Hecklingen und Nordweil am Rande der Vorbergzone des Schwarzwaldes im nördlichen Breisgau, eingebettet in eine vom Klima begünstigte jahrhundertealte Kulturlandschaft inmitten von Wald, Wiesen und Reben, die die besten Weine Deutschlands hervorbringen.

Verändertes Stadtbild: Der Üsenbergbrunnen wird vorübergehend abgebaut

17.10.2019 Im Bauabschnitt I der Umgestaltung der Hauptstraße wurde die Asphalttragschicht der Fahrbahn fertiggestellt. Der aktuell noch vorhandene Höhenunterschied wird mit der späteren Asphaltdeckschicht angeglichen, sodass die Oberfläche barrierefrei sein wird.

Außerdem wird der Abbau des Üsenbergbrunnens in nächster Zeit das Stadtbild verändern. Nach Abschluss der Bauarbeiten erfolgt dann der Wiederaufbau an seinem neuen Standort.

Mitfahrerbänke in Kenzingen und den Ortsteilen

17.10.2019 Künftig gibt es die Möglichkeit von und in die Ortsteile mittels eines freiwilligen priva-ten Mitfahrservices zu gelangen. Seit Anfang dieser Woche stehen Mitfahrerbänke in Kenzingen und den Ortsteilen für Jedermann, der einen Transfer von oder in die Ort-schaften möchte, zur Verfügung. Die in den Stadtfarben gestrichenen Bänke mit der Aufschrift „Mitfahrerbänkle“ sind leicht zu erkennen. Wer mitfahren will, setzt sich auf die Bank und wartet, bis ein Autofahrer anhält und zum Einsteigen einlädt. Die Stadt hofft auf rege Unterstützung seitens der Autofahrer. Diese Initiative hilft den Straßen-verkehr zu reduzieren, bietet eine Ergänzung zum ÖPNV und nicht zuletzt ist sie ein weiterer Beitrag zur CO2-Einsparung.

Neue Mitarbeiter in der KiTa Franziskanergarten

10.10.2019 Zum 01. Oktober 2019 haben Frau Selina Schnurr und Herr Yannik Costentin ihren Dienst in der KiTa Franziskanergarten bei der Stadt Kenzingen aufgenommen.

mehr anzeigen

News-Archiv

Banner

Seitenanfang Seite drucken Impressum Datenschutz Kontakt Stichwortsuche