• Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen

Einweihung des Schulhofs der Grundschule „An der Kleinen Elz“

Mit einer Fotocollage bedankten sich die Schülerinnen und Schüler für den neuen Schulhof
Mit einer Fotocollage bedankten sich die Schülerinnen und Schüler für den neuen Schulhof
Die Grundschüler der Grundschule „An der Kleinen Elz“ feierten am vergangenen Freitag mit Bürgermeister, Planern, Vertretern der ausführenden Firmen, Gemeinderäten, Lehrerschaft und Gästen die offizielle Übergabe des neugestalteten Schulhofes.

Umrahmt von musikalischen Einlagen der Schüler übergab Bürgermeister Matthias Guderjan das neugestaltete Quartier. Er lobte die Schüler und Lehrer für ihren Langmut während der Bauphase, bedankte sich bei den Planern und den Vertretern der am Bau beteiligten Firmen, für die gelungene Gestaltung und Ausführung und übergab den neuen Schulhof seiner Zweckbestimmung. Insgesamt rund 1,1 Millionen Euro kosteten die neu gestalteten Spielflächen mit Grünem Klassenzimmer, ein nicht unerheblicher Teil wurde für den Unterbau mit Entwässerung und Leitungsverlegungen verwendet

Seitenanfang Seite drucken Impressum Datenschutz Kontakt Stichwortsuche