• Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen

In Kenzingen war noch nie so viel geboten

Der 28. Herbstmarkt
Der 28. Herbstmarkt
Diesen Ausspruch gab es am vergangenen Wochenende des öfteren zu hören. Der 28. Herbstmarkt der Kunsthandwerker in und um die Turn- und Festhalle, die Food-Days-Trucks in der Schulstraße, verkaufsoffener Sonntag der HuG in der Innenstadt, der 6. Kenzinger Kinder- und Jugendtag „KeKiTa“ auf dem Schulgelände und in der Üsenberghalle, dazu der Bücherflohmarkt

der Bücherei St. Laurentius auf dem Grundschulhof sowie der Flohmarkt des gemischten Chors Liederkranz Nordweil auf dem REWE Parkplatz und nicht zuletzt der ausgesprochen gut besuchte Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr - die Region war eingeladen, das Wochenende bei bestem Herbstwetter in Kenzingen zu verbringen und nahm das Angebot in erfreulicher Weise wahr.

Die Stadt Kenzingen bedankt sich bei allen Beteiligten und den Besuchern für ihren Beitrag zum Gelingen des Kenzinger Herbstes 2019.

Seitenanfang Seite drucken Impressum Datenschutz Kontakt Stichwortsuche