• Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen

Scheidels Restaurant zum Kranz wird als historisches Gasthaus in Baden ausgezeichnet

Scheidels Restaurant zum Kranz
Scheidels Restaurant zum Kranz
Das Projekt „Historische Gasthäuser in Baden“ unterstützt badische Traditionsgastronomie. Worum es geht, sei die „kulturhistorische Einmaligkeit“, so Frank J. Ebner, der auf seinem Internetportal „Historische Gasthäuser“ ein Verzeichnis nostalgischer und gastronomisch hervorragender Familienbetriebe führt.

77 Gasthäuser sind bis jetzt aufgenommen. Jetzt kam das „Scheidels Restaurant zum Kranz“ dazu. Franz Richard und Hildegard Scheidel führen das Traditionshaus nun seit 35 Jahren, insgesamt ist das Restaurant in siebter Generation im Familienbesitz.

Während einer kleinen Feierstunde bezeichnete Bürgermeister Matthias Guderjan das Restaurant als gastronomisches Aushängeschild der Stadt und bedankte sich bei dem Ehepaar Scheidel für ihren dauerhaften Verdienst an der heimischen Gastronomie.

Herr Ebner kürte Bürgermeister Matthias Guderjan und Klaus Weber, 1. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Geschichte und Landeskunde e.V. zu Paten des historischen Gasthauses.

Seitenanfang Seite drucken Impressum Datenschutz Kontakt Stichwortsuche