• Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen

Schulzentrum Kenzingen: Sanierung Physik und Fenster abgeschlossen

Einweihung naturwissenschaftliche Räume
Einweihung naturwissenschaftliche Räume
Bereits im vergangenen Jahr wurden im Schulzentrum die Sanierung der Fenster mit Sonnenschutz des Hauptgebäudes der Grundschule sowie Turn- und Festhalle vorgenommen, darüber hinaus wurde die Beleuchtung in der Üsenberghalle erneuert.

Im Jahr 2017 wurden nun weitere Abschnitte saniert: Das Nebengebäude der Grundschule wurde mit neuen Fenstern und Sonnenschutz ausgestattet. Im Gymnasium wurden die Physikräume rundum erneuert bezüglich Technik, Möblierung, Fußboden, Decke, Beleuchtung und Farbanstrich. Die Kosten hierfür beliefen sich auf rund 540.000 Euro, die mit rund 180.000 Euro vom Land gefördert werden. Die Arbeiten an der Grundschule beliefen sich auf rund 450.000 Euro, gefördert vom Bund mit 113.000 Euro.

Die Stadt Kenzingen stellte die fertig gestellten Abschnitte Ende April vor, das Planungsbüro Herbstritt nahm dies zum Anlass, dem Gymnasium ein Notebook als Spende zu übereichen.

Seitenanfang Seite drucken Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Stichwortsuche