• Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen

Weihnachtsmarktbesucher in Kenzingen trotzen dem Regen am Sonntag

Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt
Rund um die St. Laurentius Kirche boten am vergangenen Wochenende 49 Aussteller ihre weihnachtlichen Waren an. Einige neue Aussteller haben dieses Jahr den Weg nach Kenzingen gefunden.

Trotz schlechter Wettervorschau war vor allem der Samstag bei allen Verkäufern ein voller Erfolg und der Markt gut besucht. Aber auch der Regen am Sonntag hielt die Besucher nicht vom Weihnachtsmarkt fern.

Die Kutschfahrten mussten am Sonntag aufgrund der Wetterlage leider ausfallen. Am Samstag jedoch konnten die Weihnachtsmarktbesucher das weihnachtlich geschmückte Kenzingen auf der Pferdekutsche erleben.

Musikalisch umrahmt wurde der Weihnachtsmarkt zur Eröffnung von der Jugendabteilung der Stadtkapelle Kenzingen und am Sonntag vom Spielmannszug der Narrenzunft Kenzingen.

Nikolaus und Knecht Ruprecht verteilten an beiden Tagen Nüsse, Äpfel und Freifahrten für das Karussell der Firma Hahn und zauberten so ein Lächeln in die Gesichter der Kinder.

Am Sonntag verband wie jedes Jahr ein Buspendelverkehr vor dem Rathaus die Weihnachtsmärkte in Kenzingen und Herbolzheim miteinander. Wie der Nikolaus ist auch der Buspendelverkehr eine Aktion der HuG Kenzingen.

Die Stadt bedankt sich bei allen Anbietern, Besuchern, Anliegern und Mitwirkenden für das Gelingen des Marktes.

Seitenanfang Seite drucken Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Stichwortsuche