• Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen
  • Leben in Kenzingen

Naturkindergarten "Buntspechte" im Forlenwald

Naturkindergarten
Naturkindergarten

Der Naturkindergarten „Buntspechte“ ist eine Außengruppe der KiTa Kinderhaus mit 20 Plätzen für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Das Gelände des Naturkindergartens befindet sich im Forlenwald zwischen Kenzingen und Bombach in der Nähe des Klettergartens.

Sie finden bei uns:

  • ein großes Gelände im Wald mit neuem beheizbaren Bauwagen, Komposttoilette und Feuerstelle,
  • den Wald mit seinen vielfältigen Erlebnis –und Erfahrungsmöglichkeiten (Tiere, Pflanzen, Klettermöglichkeiten, jahreszeitliche Veränderungen..)
  • waldpädagogische Bildungsangebote: Hütten bauen, schnitzen, Flöten basteln, Klettern mit Seilen,….
  • alltagsintegrierte Sprachförderung nach dem „Hanen“-Programm,

Unser Team setzt sich aus 1 Erzieherin, 1 Erzieher, einer Kindheitspädagogin und einer Betreuungskraft zusammen, die sich mit verschiedenen Zusatzqualifikationen in die tägliche Arbeit mit den Kindern einbringen.

Wir bieten den Eltern an:

  • eine behutsame Eingewöhnung des Kindes nach dem Berliner Modell,
  • eine wertschätzende und vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft,
  • regelmäßige Entwicklungsgespräche,
  • Unterstützung bei Erziehungs – und Bildungsfragen,
  • Beteiligungsmöglichkeiten im Rahmen der Elternarbeit im Elternbeirat, Mitarbeit bei Aktionen und der Ausrichtung von Festen

Kontakt direkt zum Kindergarten "Buntspechte": Herr Dominik Bach, Frau Maren Deibert unter der angegebenen Mobilnummer
Kontakt zur Leiterin Silke Keller unter der Festnetznummer (Büro in der KiTa Kinderhaus)

Ferienplan 2020

Kontakt

Silke Keller
Am Forlenwald (beim Festplatz)
79341 Kenzingen
Telefon: 07644 930727
Mobil: 0151 23567152
naturkita-kenzingen@t-online.de

Öffnungszeiten

Verlängerte Öffnungszeiten
Montag – Freitag von  07:30 bis 13:30 Uhr

 



Seitenanfang Seite drucken Impressum Datenschutz Kontakt Stichwortsuche