• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Item 1 of 5

Bürgerbefragung ‚Ihre Zukunft in Kenzingen: Gutes Leben im Alter‘

Bürgerbefragung
Bürgerbefragung
Veröffentlicht am Donnerstag, 4. August 2022
Unter anderem auf Anregung des Seniorenbeirats ist eine Bürgerbefragung zum Thema ‚Ihre Zukunft in Kenzingen: Gutes Leben im Alter‘ geplant. Die Fragebögen werden am 05.08.2022 versandt.

Befragt werden rund 2.700 Einwohnerinnen und Einwohner ab 50 Jahren. In der Kernstadt werden rund 1.500 Personen befragt, die durch eine zufällige Stichprobenziehung ausgewählt wurden, in den Ortsteilen werden alle Personen ab 50 Jahren befragt. Begleitet wird das Projekt durch die AGP Sozialforschung (Alter Gesellschaft Partizipation) unter der Trägerschaft der Evangelischen Hochschule Freiburg e.V.. Angestrebt wird ein ‚handlungsorientiertes Ergebnis‘. Ziel der Umfrage ist es, bereits heute die Bedarfe von morgen zu erkennen, um die Seniorenarbeit weiterentwickeln zu können.

 

Die Teilnahme ist freiwillig und anonym, der Fragebogen lässt sich in etwa 30 Minuten ausfüllen. Die zufällig ausgewählten Einwohnerinnen und Einwohner haben die Möglichkeit, mit überschaubarem Aufwand aktiv an der künftigen Gestaltung Kenzingens mitzuwirken.

 

Der Seniorenbeirat, der Seniorenbeauftragte, die Mitglieder des Gemeinderats und die Stadtverwaltung bitten freundlich um Ihre Teilnahme an der Umfrage!